HTL Leoben Schulschachturnier

48 Jugendliche nahmen am 24.4. am ersten internen HTL Schachturnier teil. 

Da sich die HTL Leoben für das Bundesfinale der Oberstufen im Juni in Velden qualifiziert hat, wurde neben dem steirischen „Siegerquartett“ (Schmücker, Schein, Saiger, L. Würger) ein Ersatzspieler gesucht.

Erwartungsgemäß bestätige Markus Schmücker seine Favoritenrolle und siegte ungefährdet vor Alexander Schein.

„HTL Leoben Schulschachturnier“ weiterlesen

Offene Obersteirische Schnellschachmeisterschaft 2019 und 4. Egon Pecina-Gedenkturnier

Am 1. Mai wurde das Egon Pecina Gedenkturnier zum ersten Mal als Schnellschachturnier durchgeführt. 34 Teilnehmer und Teilnehmerinnen spielten sieben Runden mit je 20 Minuten Bedenkzeit.

Sehr erfolgreich verlief dieses Turnier für Trofaiach. Dr. Gerd Mitter (Trofaiach) gewann dieses Turnier mit sechs Punkten souverän vor Peter Kutlesa (Pernegg) und Friedrich Krumphals (Krieglach) mit je 5.5 Punkten.

Auch die Mannschaftswertung ging an Trofaiach vor Leoben und Fohnsdorf.

„Offene Obersteirische Schnellschachmeisterschaft 2019 und 4. Egon Pecina-Gedenkturnier“ weiterlesen

Letzte Runde in der Steirischen Landesliga

Spg. Trofaiach-Niklasdorf – SV Gamlitz 4 : 4

Bei der letzten Runde der Steirischen Landesliga ging es in der Paarung Spg. Trofaiach-Niklasdorf – SV Gamlitz um der dritten Platz in der Endtabelle. Ein schnelles Unentschieden war die Folge. Spg. Trofaiach-Niklasdorf beendet die Saison auf den guten vierten Platz.

„Letzte Runde in der Steirischen Landesliga“ weiterlesen

2. Klasse Städtezentrum

SG Trofaiach/Niklasdorf 4 – Kindberg 3 3 : 1

Leoben 4 – SG Trofaiach/Niklasdorf 5 3½: ½

Parallel zur Obersteirischen Liga fand im Stadtsaal Trofaiach auch die letzte Runde der 2. Klasse statt. Trofaiach 5 traf auf Leoben 4 und das Viererteam auf Kindberg 3. 

Unsere Senioren (Dorfer, Jantscher, Kraller und Obergruber) beherrschten die Mürztaler klar und sicherten sich einen ungefährdeten 3:1 Sieg.

„2. Klasse Städtezentrum“ weiterlesen